Bitcoin Profit ist richtig beliebt

Standard

Wie beliebt ist Kryptowährung in Israel?
16. MÄRZ 2018, 14:48 UHR
FACEBOOK
TWITTER
EMAIL
DRUCKEN
1SHARES
1KOMMENTARE
Bitte beachten Sie, dass die Beiträge auf den Blogs von Dritten verfasst wurden. Die Meinungen, Fakten und alle Medieninhalte in ihnen werden ausschließlich von den Autoren präsentiert, und weder The Times of Israel noch seine Partner übernehmen eine Verantwortung für sie. Bitte kontaktieren Sie uns Bitcoin Profit im Falle von Missbrauch. Im Falle von Missbrauch,
Diesen Beitrag melden.
Kryptowährung, vor allem Bitcoin, boomt weltweit. Es ist eine neue, aufregende Branche, und sie wird in vielen Ländern reguliert. Israel, bekannt als eine Nation von Start-ups, war in den letzten Monaten nicht so willkommen mit der Kryptowährung wie andere Länder. Die jüngsten Nachrichten über das Verbot von ICO- und Cypro-Währungsanzeigen durch Google haben jedoch die Performance im Laufe der Jahre beeinträchtigt.

Israels Start-ups haben in Kryptowährungen und Blockchain-Technologien investiert.

Aber wo steht die Regierung zu der Technologie? Seit Jahren lässt die Regierung die virtuelle Währungswelt wachsen und gedeihen. Im Dezember 2017 begannen sich die Dinge dann zu ändern.

Bitcoin erreichte neue Höchststände, und der Wert erreichte fast 20.000 $. Die Investoren wurden verrückt nach der Kryptowährung, aber Israel blieb zurückhaltend, Bitcoin zu akzeptieren. Die Tel Aviv Stock Exchange hatte genug, als der Preis von Bitcoin über Nacht um 20% fiel.

Investoren verloren viel Geld, und die Börse kündigte an, dass bitcoinbezogene Unternehmen auf die schwarze Liste gesetzt würden und nicht öffentlich handeln oder listen dürften.

„Wir werden auch in Betracht ziehen, den Handel mit Hintertürkostümen von Bitcoins oder ähnlichem nicht zu erlauben“, sagte Shmuel Hauser, Leiter der israelischen Wertpapierbehörde.

Bitcoin Profit erreicht mehr Menschen

Die Emission hatte mehr mit Börsenmaklern zu tun als mit anderen Investoren. Die Regulierungsbehörden befürchteten, dass Broker Kryptowährung verwenden, um ihre Aktien aufzublasen. Da Kryptowährungen unkontrolliert sind, könnte dies dazu führen, dass Investoren ihr Geld in Bitcoin investieren.

Unternehmen gingen sogar so weit, ihren Namen mit einer „Blockchain“ zu versehen, um ihren Aktienkurs über Nacht aufzublasen.

Und es hat funktioniert, so dass Kryptowährungen in Israel sehr beliebt sind.

Bitcoin hat die Art und Weise, wie viele Unternehmen Geschäfte machen, verändert. Die Anonymität ist großartig, und nichts hindert den Investor, der sich ruhig verhalten will, daran, etwas über den Kauf von Gold bei Bitcoin oder Immobilien zu erfahren – oder irgendetwas anderes.

Weitere Vorschriften können Kryptowährungen in Israel beeinträchtigen, und viele Unternehmen, die Blockchain-Technologie einsetzen, haben sich aufgrund eines möglichen Börsenverbots für eine Gründung außerhalb Israels entschieden.

Bitcoin Profit

Als die Börse anfing, über ein Verbot nachzudenken, wurde eine weitere interessante Ankündigung gemacht: Ein digitaler Schekel ist in Arbeit.

Der digitale Schekel würde digitale Währung ermöglichen, und je nachdem, wie er erstellt wird, kann er alle Vorteile enthalten, die Bitcoin oder andere Kryptowährungen bieten. Aber der Hauptunterschied wäre, dass die staatliche Kryptowährung ein Ersatz für den Schekel wäre. Der digitale Schekel wäre genauso viel wert wie ein physischer Schekel.

Die Kursschwankungen wären nicht so dramatisch, und das bedeutet, dass Anleger nicht dem gleichen Risiko ausgesetzt wären wie bei digitalen Währungen.

Hinter dem digitalen Schekel würde ein rechtlicher Wert stehen.

Bitcoin wurde in Israel zu einem steuerpflichtigen Vermögenswert gemacht, und es wurde ein Konzept vorgeschlagen, um einen freundlichen Ansatz für ICOs oder erste Münzangebote zu finden.

Hauser hatte zuvor gefordert, dass Israel die ICOs als digitale Drehscheibe für Kryptowährungen übernehmen sollte. Investmentstrategen behaupten, dass die technologischen Fähigkeiten Israels nicht bedeuten, dass es genügend Israelis gibt, die bereit sind, Israel zu einer internationalen Drehscheibe für Kryptowährungen zu machen.

Es bleibt abzuwarten, was mit den virtuellen Währungen in Israel geschehen wird. Es gibt eine Kluft Bitcoin Profit mit der Zentralbank, die die Anleger vor dem Rohstoff warnte.